Die neue Allgemeinverfügung der Bayerischen Staatsregierung legt fest, dass bis einschließlich 31. Oktober 2020 in allen Werk- und Förderstätten in Bayern und damit auch in der IWL eine an die erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen angepasste Beschäftigung und Betreuung für Menschen mit Behinderung stattfinden kann.

Wir freuen uns sehr, dass es von dieser grundsätzlichen Regelung nur noch sehr wenige Ausnahmen gibt.
Der Sozialdienst der IWL prüft die Voraussetzungen für den Wiedereinstieg bei allen Beschäftigten.

Über weitere Änderungen werden wir Sie umgehend auf unseren Social Media Kanälen und auf unserer Homepage informieren.

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über unsere telefonische Ansage: 08191 9241 – 555

Wichtige Informationen zur Corona Virus-Pandemie:
AnsprechpartnerInnen für Rückfragen:

Erfolgreiche Inklusion in der Arbeitswelt

Über 40 Jahre modulare Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben

Funktionale Möbeldesigns die mitwachsen und bleiben

Qualitätsmarken der IWL gGmbH - pure position

Esskultur statt Kantinenflair

iwentcasino, "Wo der Kunde Gast ist."

Qualifizierungsbausteine im Fokus

Ausbildungsplätze für Büromanagement und Heilerziehungspflege

Individuelle Teilhabemöglichkeiten

für Menschen mit schweren Behinderungen

Berufliche Qualifizierung

Talente erkennen, Fähigkeiten fördern, Orientierung geben. Modulare Qualifizierungsbausteine der IWL.

Dienstleistungen die verbinden

Mit einem breiten Produktions- und Dienstleistungsspektrum bieten wir unseren Kunden individuelle Lösungen.

Möbeldesign und Wohnkultur

Qualitätsmarken der IWL gGmbH

Menschen stark machen – Berufliche Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderung. Diesem gesellschaftlichen Auftrag sind wir verpflichtet.

Häufig gesuchte Themen

Auf einen Blick

Hier finden Sie alle Seiteninhalte auf einen Blick.

Unterkategorien ausblenden