Zertifiziert
DIN EN ISO 9001:2008

Messuhr zur Prüfung im Metallbereich

Kontinuität im Streben nach Verbesserung

 

Wir verstehen Qualität neben der Ergebnisqualität immer auch als einen Prozess kontinuierlicher Verbesserung, Weiterentwicklung und Anpassung an sich ändernde Bedingungen und Kundenvorgaben. Der Dialog aller Beteiligten bildet dafür die Grundlage. Dass wir dies im Rahmen der gültigen Norm, der DIN EN ISO 9001:2008, konzipieren und umsetzen, ist durch die Vernetzung mit allen Kunden und Partnern Pflicht.

 

Mit der Zertifizierung nach ISO 9001 zeigen wir unseren Kunden und interessierten Parteien, dass wir ein Qualitätsmanagementsystem leben und somit dauerhaft und verlässlich, die an uns gestellten Anforderungen erbringen können. Nach innen sichern wir unsere Prozess ab und sind somit in der Lage, Reibungsverluste zu vermieden und Abläufe ständig zu verbesser, stets verbunden mit dem Ziel, ein konkurrenzfähiges Unternehmen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit und ohne Behinderung zu sein.